Und noch etwas, was mein Herz höher schlagen lässt...

 

Wer mich gut kennt, weiß, dass ich ein großes Faible für Mode und Schmuck habe. Welche Frau hat das nicht, mag der eine oder andere jetzt denken... Bei mir begann diese Leidenschaft schon sehr früh. Bereits im Kindergartenalter habe ich Tapeten- und Vorhangstoff-Muster-Bücher 'studiert' (mein Vater war Maler und Lackierer von Beruf und brachte immer neue 'Schätze' mit nach Hause). Und mit 14 habe ich dann meine eigenen Kleidungs- und Schmuckstücke 'designed' und 'produziert'. Auch aus der Not heraus geboren, denn in dem kleinen Schwarzwald-Dorf, in dem ich groß wurde, gab es nicht viel, was mir auch nur annähernd gefallen hätte. Und die finanziellen Mittel waren auch nicht gerade üppig. Mit 19 wollte ich dann Design studieren, was aber aus verschiedenen Gründen nicht geklappt hat. Gott sei Dank sage ich heute, denn ich wäre wohl nur eine mittelmäßige Designerin geworden. Und hätte dann vielleicht auch meine Berufung nicht gefunden. 

 

Die Leidenschaft für Mode, Schmuck und andere schöne Dinge ist mir aber geblieben. Und ich lebe sie unter anderem dadurch aus, dass ich gelegentlich meinen eigenen Schmuck kreiere. Da ich all meine Ideen und Wünsche mangels Zeit und Können aber beim besten Willen nicht per Eigenproduktion erfüllen kann und ich mich schwer damit tue, Schmuckstücke zu finden, die meinen Vorstellungen von Stil und Qualität entsprechen, bin ich nun Style Coach bei Pippa & Jean geworden.

 

Pippa & Jean ist ein junges deutsches Schmuck-Label für hochwertigen Designer-Schmuck, der in ausgewählten Manufakturen u.a. in Deutschland, Italien und Südostasien zu fairen Bedingungen in kleinen Auflagen von Hand gefertigt wird. Hinter Pippa & Jean stehen die Investoren Vorwerk, Holtzbrinck, KLINGEL und ProSiebenSat.1 Media. Mit dieser geballten Power im Hintergrund hat es das Unternehmen geschafft, im vergangenen Jahr über 300 x in der Presse zu erscheinen, viele Stars und Sternchen für sich zu gewinnen und Partner von Germany's next Top-Model zu werden.

 

Ich finde, dass man sich mit schönem Schmuck auch an schlechten Tagen oder wenn man nur ganz schlicht gekleidet ist, gleich viel besser fühlt und kann mir ein Leben ohne nicht vorstellen - auch wenn man ihn 'eigentlich' nicht braucht... Wenn auch Sie  dieses 'Prinzessinnen-Feeling' in Ihren Alltag holen wollen (oder in den Alltag eines geliebten Menschen, z.B. Ihrer Partnerin, Tochter, Mutter oder einer Freundin), dann besuchen Sie doch mal meinen Pippa & Jean Shop! Es gibt für jeden Anlass und Geldbeutel etwas. Mein absoluter Favorit sind die Dreamees - kleine Traumfänger, die man in einem Medaillon um den Hals oder als Armband oder als Fingerring tragen kann, um immer mit seinen Träumen, Werten und Zielen in Verbindung zu bleiben. Neugierig geworden? Dann schauen Sie sich doch einfach mal in meinem Shop um...!